Artikelnummern 400er-Serie (bis Nr. 458)

 

Sämtliche Nummern sind nach altem Nummernschema (Ausnahmen sind aufgeführt).

Die Feuerwehr-Fahrzeuge sind separat aufgelistet.

Nr. 425 (neues

Nummernsystem)

Büssing Wandt

Nr. 430 (neues

Nummernsystem)

MB Schenker


Nr. 425 nur unter neuer Nummer erhältlich

Nr. 430 unter der neuen Nummer nur mit dem Aufdruck Schenker (ohne Stadtangabe), unter der alten Nr. 471 in 8 Varianten erhältlich

Nr. 433

MB KIpper

Fahrerhaus grau

Nr. 433

MB KIpper

Fahrerhaus orange


Nr. 433

MB KIpper

Fahrerhaus blau

Nr. 433

MB KIpper

Fahrerhaus zeltblau


Nr. 433

MB Kipper

Fahrerhaus silber

Nr. 433

MB Kipper

Fahrerhaus weiss, Chassis und Mulde grün


Nr. 433

MB Kipper

Fahrerhaus rot

Nr. 433

MB Kipper

ganzes Modell olive


Nr. 433

MB Kipper

Lafarge


Nr. 433 war in diversen Farben und Ausführungen erhältlich, teilweise unter der alten Nr. 433, teilweise dann unter der neuen Nr. 443 und teilweise als Sonder-/Werbemodell. Einige der Modelle erschienen nie in der Serie.

Nr. 434

MB Milchprodukte

Berchtesgadener Land

Nr. 437

MB BP Stromeyer


Nr. 438

MB Sattelzugmaschinen

Nr. 438

MB Sattelzugmaschinen


Nr. 438

MB Sattelzugmaschinen

Nr. 438

MB Sattelzugmaschinen


Nr. 438

MB Sattelzugmaschinen

Nr. 438

MB Sattelzugmaschinen


Nr. 438

MB Sattelzugmaschinen

Nr. 438

MB Sattelzugmaschinen


Nr. 438

MB Sattelzugmaschinen

Nr. 438

MB Sattelzugmaschinen


Nr. 438

MB Sattelzugmaschinen

Nr. 438

MB Sattelzugmaschinen


Nr. 438

MB Sattelzugmaschinen

Nr. 438

MB Sattelzugmaschinen


Nr. 438 war in div. Farben erhältlich. In der Serie waren es die Doppelpackungen Fahrerhaus weiss (mit rotem Chassis) und Fahrerhaus rot, dann Fahrerhaus weiss (mit schwarzem Chassis) und Fahrerhaus rot und auch Fahrerhaus hellblau und Fahrerhaus wasserblau. Zudem gab es div. Farbvarianten, die nie in der Serie erschienen.

Nr. 441 (neues Nummernsystem)

MB

Fahrerhaus hellblau

Nr. 441 (neues Nummernsystem

MB

Fahrerhaus + Kipper blau


Die Nr. 441 (neues Nummernsystem), Neuauflage der Nr. 466M (alte Nr.) war serienmässig mit hellblauem Fahrerhaus und auch mit blauem Fahrerhaus mit blauem Kipper im Handel. Zudem war das Modell in div. weiteren Varianten (nicht serienmässig) erhältlich.

Nr. 443

MB Kehrrichtwagen

Nr. 443

MB Kehrrichtwagen


Die Nr. 443 (neue Nr. 450) gab es in 2 Varianten, einmal mit orangem Fahrerhaus und silbernem Aufbau und einmal mit orangem Fahrerhaus und orangem Aufbau.

Nr. 446

MB Wenig

(neue Nr. 428)


Nr. 448

Renault Turboleader

Nr. 448

Renault Intercooler

Foto fehlt noch


Die Nr. 448 gab es in 2 Varianten, einmal als Turboleader und einmal als Intercooler.

Nr. 449

Renault Martini

Nr. 451a

MB Schenker


Nr. 451b

MB Dachser

Nr. 452 (neues

Nummernsystem)

MB Holztransporter


Die neue Nr. 452 war ursprünglich unter der alten Nr. 535 erhältlich. Bei der Nr. 535, die 1987 in Serie kam, war das Fahrerhaus grün. Auch kannte Roskopf keinen beweglichen Heckkran bei diesem Modell.

Die Nr. 452 wurde dann von Wiking/Sieper überarbeitet und bekam Teile von Wiking:

- beweglicher Heckkran

- Trilexfelgen

- 15 teilige Holzladung

- Wikingräder 

Nr. 454

Renault Danzas

(neue Nr. 752)

Nr. 455

MB Neudeck Holz


Nr. 456

MB Deutsche Bundespost

(neue Nr. 490)

Nr. 458

MB Deutsche Bundesbahn

(neue Nr. 400)


Logo RMM

letzte Änderung:  08.12.2016

 

- diverse Modelle gesucht

- Shop ist momentan nicht in Betrieb

 

Ich werde in nächster Zeit ca. 100 Modelle bei Ebay und/oder Ricardo zum Verkauf einstellen. Der Link wird dann hier aufgeschaltet.

 

Ich suche Original Roskopf-Modelle in der Originalverpackung, vor allem Sondermodelle Büssing, Renault und MB. Weiter suche ich Roskopf Pferdefuhrwerke, Panzer, Militär, Bauarbeiter und Baugeräte und Kanonen / Geschütze. Für alte Pferdefuhrwerke in OVP, Bauarbeiter und Baugeräte in OVP  bezahle ich Höchstpreise.

 

Bitte Suche beachten!

 

Zudem suche ich alte Kataloge, Prospekte und Neuheitenblätter ab 1955 sowie Preislisten Schweiz und Ausland.

 

Die Webseite wird momentan nur sporadisch nachgefürt, weil ich die ganze Seite überarbeiten möchte. Schwerpunkt der neuen Seite werden dann nicht nur die Saurer-Modelle sein, sondern alle Modelle von Roskopf.

 

Webseite ist unter

saurer-berna.info und auch unter

roskopf.info erreichbar.